Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

was kann ich bei den Pflegezeiten mit angeben?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    was kann ich bei den Pflegezeiten mit angeben?

    Hallo,
    wir haben in einigen Tagen unseren MDK Besuch für meine Tochter Ehlers Danlos Syndrom.
    EDS ist eine Bindegewebsschwäche, das heißt ihre Gelenke renken sich aus, sie hat ständig Platzwunden bzw. Risse in der Unterhaut die mit Klammerpflaster versorgt und gekühlt werden müssen.
    Nachts hat sie 4-5 mal Krämpfe in den Beinen die massiert werden müssen, in den frühen Morgenstunden hat sie dann Versteifungen in den Finger, Hand, und Argelenken die auch wieder massiert werden müssen damit sie die Gelenke wieder bewegen kann.
    Wie kann ich das Kühlen und die nächtlichen Massagen so mit angeben, das sie mit in die Pflegezeit mit eingerechnet werden?

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben
    Gruß Trax

    #2
    AW: was kann ich bei den Pflegezeiten mit angeben?

    Hallo Trax,

    als bei uns die Überprüfung des MDK anstand, habe ich mich mehrere Tage hingesetzt und alles aufgeschrieben, incl. Zeiten, den gesamten Tagesablauf. Diese Mitschrift habe ich dem MDK mitgegeben.

    Viele Grüße Micha

    Kommentar


      #3
      AW: was kann ich bei den Pflegezeiten mit angeben?

      Habt ihr einen Pflegesienst?
      Sonst wendet euch gerne an die offenen Hilfen der Lebenshilfe. Die haben mich echt "gebrieft".
      Ich habe meinen bescheid heute bekommen, Pflegestufe 1 bleibt!
      Die Frau von der lebenshilfe hatte sogar angeboten, bei dem Besuch des MdK dabei zu sein, war dann aber leider krank. (aber sie hat mir vorher telefonisch sehr gute Tios gegeben....)

      Kommentar

      Online-Benutzer

      Einklappen

      11 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 11.

      Lädt...
      X